Aufruf zur Beteiligung am Pitch und Matchmaking-Event für Gründer & Start-ups @ MST-Kongress

- BIS 7.10. UM EINEN VON 10 PITCH-SLOTS BEWERBEN -

Mehr

Umfassende Einblicke in die Siliziumphotonik für Raumfahrtanwendungen

Sommerschule des IHP und der Universität Rom Tor Vergata erfolgreich abgeschlossen

Mehr

Förderung von Vorhaben der strategischen Projektförderung mit Japan unter der Beteiligung von Wirtschaft und Wissenschaft in den Bereichen Optik und Photonik

Bundesanzeiger vom 27.06.2019 Deutschland und Japan sind weltweit führend in innovationsorientierter Forschung und Entwicklung in den Bereichen Optik und Photonik. Beide Länder wollen ihre Zusammenarbeit in diesem Bereich weiter ausbauen. Die...

Mehr

Förderung von regionalen Innovationsnetzwerken: „Zukunftscluster-Initiative“

Bundesanzeiger vom 14.08.2019 In der „Zukunftscluster-Initiative“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Zusammenarbeit zwischen zukunftsgestaltenden Akteuren aus Unternehmen, Gesellschaft und Wissenschaft mit einer...

Mehr

Wissenschaft zum Anfassen am IHP

Tag der offenen Tür am 7. September lädt zum Entdecken, Experimentieren und Erleben ein

Mehr

Innovationen gemeinsam weitertreiben - Brandenburger Optik-Tag

Nachricht des Ferdinand-Braun-Instituts, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) vom 20.08.2019

Mehr

Mikroelektronik ist Schlüsseltechnologie für Innovationen

Wirtschaftsminister Steinbach beim 3. Brandenburger Optik-Tag in Frankfurt (Oder)

Mehr

Open Innovation Challenges by INAM

Das Innovation Network for Advanced Materials hat ein neues Format entwickelt, um Innovationen im Bereich der funktionalen Materialien zu fördern. Derzeit laufen zwei Open Innovation Challenges: 1. Advanced Fabrics to improve Airbags and Seatbelts ...

Mehr

Unternehmensreise nach Japan (20.-28.11.2019)

Das Hightech-Land Japan ist in vielen Branchen weltführend. Ob in der Elektronik, Automobilindustrie oder Photonik oder Chemie – japanische Innovationen setzen seit Jahrzehnten verlässlich Impulse und Trends. Grund genug, dass die Europäische Union...

Mehr

Förderung für mehr Effizienz in Nahrungsmittelketten

Das EU-Projekt „VIDA“ fördert kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und ihre Ansätze zur effizienten Nutzung von Wasser, Nahrung, Energie und Schlüsseltechnologien in Nahrungsmittelketten. Gefragt sind interdisziplinäre Ansätze, die entlang der...

Mehr
Weitere Einträge anzeigen