Nächster Halt: Merkur

Berlin kann Weltraum - ob in Sachen Forschung, kommerzieller Raumfahrt oder innovativer Netzwerke

Mehr

Bekanntmachung: „Enabling Start-up: Unternehmensgründungen in den Quantentechnologie und der Photonik“

Bundesanzeiger vom 21.05.2019: Start-ups kommt für den Transfer von neuen wissenschaftlich-technischen Erkenntnissen aus der Forschung in Innovationen und ihrer wirtschaftlichen Verwertung eine besondere Bedeutung zu. Aus diesem Grund unterstützt...

Mehr

TE Connectivity will Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Berliner First Sensor AG abgeben

Pressemitteilung, 3. Juni 2019 - Unternehmen unterzeichnen Zusammenschlussvereinbarung - Offerte bewertet First Sensor mit einem Unternehmenswert von rund 307 Millionen Euro - Wachstumsmöglichkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Der Vorstand...

Mehr

Erfolg in der Forschungsförderung

Sonderforschungsbereich 951 wird für weitere vier Jahre von der DFG gefördert. Der Sonderforschungsbereich 951 “HIOS - Hybrid Inorganic/Organic Systems for Opto-Electronics”(HIOS) wird erneut für weitere vier Jahre gefördert. Dies hat die Deutsche...

Mehr

Bekanntmachung: Wissenschaftliche Vorprojekte (WiVoPro): Photonik und Quantentechnologien

Das Bundesforschungsministerium unterstützt innerhalb seines Förderprogramms „Photonik Forschung Deutschland“ und des Rahmenprogramms der Bundesregierung „Quantentechnologien – von den Grundlagen zum Markt“ in begrenztem Umfang so genannte...

Mehr

Bekanntmachung-Zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben zwischen Europa und Japan zum Thema Smartes Wassermanagement

Vom 18. April 2019 im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung, Richtlinie zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben in Wissenschaft und Forschung zum Thema Smartes Wassermanagement...

Mehr

Interview mit Prof. Dr. phil. Stefan Kowarik, neuer Handlungsfeldsprecher für die Optische Analytik im Cluster Optik und Photonik

„Die Verwertung von Forschungsergebnissen und Entwicklungen ist sehr wichtig. Dabei sollten nicht nur Start-ups eine Rolle spielen, sondern auch die Kooperation mit bestehenden Unternehmen, die bereits am Markt etabliert sind und langjährige...

Mehr

AMable Förderaufruf - Additive Fertigung in der Produktion

Wir möchten Sie heute über einen Aufruf der Europäischen Kommission informieren, der innerhalb des Rahmenförderprogramms Horizon 2020 veröffentlicht wurde. Ziel der Aufforderung ist es, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in die Lage zu...

Mehr

Zwei neue Handlungsfeldsprecher für die Optische Analytik im Cluster Optik und Photonik

Seit kurzem hat das Handlungsfeld Optische Analytik zwei neue Handlungsfeldsprecher. Frau Prof. Dr. Birgit Kanngießer der TU Berlin sowie Herrn Prof. Dr. Norbert Esser vom ISAS e.V. dankten ab und übergeben die Aufgaben des Sprechers für das...

Mehr

Interview mit Dr. Michael Kolbe, neuer Handlungsfeldsprecher für die Optische Analytik im Cluster Optik und Photonik

„Die Bedeutung und die Möglichkeiten der optischen Analytik werden weiter wachsen. Man kann nur das fertigen, was man auf dem geforderten Präzisionslevel auch messen und charakterisieren kann.” - Dr. Michael Kolbe im optiMST-Interview über mögliche...

Mehr
Weitere Einträge anzeigen