Unternehmensprofile

Hans Boehlke Elektroinstallationen..., BerlinUnternehmen, Lichttechnik

Das traditionelle Handwerksunternehmen wird unter der erfolgreichen Leitung des Lichtdesigners Andreas Boehlke als Familienbetrieb in 3. Generation im Jahr 2016 das 70-jährige Jubiläum begehen.

Im Zentrum des Unternehmens steht moderne Beleuchtungstechnik, wie Messe- und Plakatbeleuchtung, Weihnachtsbeleuchtung, Lichtkonzepte im Innen- und Außenbereich, Lichtinstallationen für Shops und Einkaufszentren, Feste und Events und vieles mehr!
Die Entwicklung kreativer und individueller Veranstaltungs- und Projektionskonzepte unter Einbindung von 3D- oder 4D-Videomappings für Fassadenprojektionen erfolgen unter Bereitstellung der erforderlichen Technik für jeden Anspruch und Wunsch.

Die Beratung für einen optimierten Energieverbrauch ist die Basis für den Einsatz moderner LED-Leuchten unter wirtschaftlichen sowie ökologischen Aspekten.

Vielfältige Referenzen und Netzwerke, wie Berlin Partner GmbH, AG City, Die Mitte e.V., Wirtschaftskreis Mitte, FAMAB, Marketing Club Berlin, VBKI, German Council of Shopping Centers etc., runden das Profil des Unternehmens ab.
Auch im Ausland werden Projekte umgesetzt, unter anderem wurde im Jahr 2013 eine festliche Beleuchtung für Djibouti konzipiert und installiert.

Andreas Boehlke gilt als Mitbegründer des Festival of Lights und hat im Jahr 2013 mit anderen ein weiteres, weniger kommerziell ausgeprägtes Event „BERLIN LEUCHTET“ ins Leben gerufen: Wieder erstrahlen Sehenswürdigkeiten, Gebäude und Straßen – diesmal ausgedehnt auf die ganze Stadt - finden das ganze Jahr Events im Glanz der Lichter und Illuminationen statt und verzaubern den Betrachter! In der Zeit vom 2. – 18. Okober 2015 findet das Lichterfest des gleichnamigen Vereins „Berlin leuchtet e. V.“ bereits zum 3. Mal statt.

Die Imagefilme zeigen Ihnen verschiedene Projekte und die Vielfalt an Lösungen.

Hans Boehlke Elektroinstallationen GmbH

Am Dachsbau 63
13503 Berlin

T: +49 3304 / 39 35 12
HIGHYAG Lasertechnologie GmbH, KleinmachnowUnternehmen, Lasertechnik

Die HIGHYAG Lasertechnologie GmbH, ein Tochterunternehmen von II-VI Incorporated, zählt zu den weltweit führenden Anbietern in der Lasermaterialbearbeitung. HIGHYAG’s innovative Laserbearbeitungsköpfe und Strahlführungssysteme werden in der fortgeschrittenen Produktionsindustrie zum Laserschweißen, -löten und -schneiden eingesetzt. Das Unternehmen ist durch ein weltweites Distributorennetzwerk international vertreten. Hauptsitz und Produktionsstandort ist in Kleinmachnow bei Berlin. 

HIGHYAG Lasertechnologie GmbH

Hermann-von-Helmholtz-Str. 2
14532 Kleinmachnow

T: +49 33203 883-0
HOLOEYE Photonics AG, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Photonik für Kommunikation und Sensorik, Optische Analytik, Biomedizinische Optik und Augenoptik, Mikrosystemtechnik

HOLOEYE Photonics AG bietet Produkte und Serviceleistungen in den Bereichen der diffraktiven Optik (DOE), der aktiven räumlichen Lichtmodulation (SLM) und von LCOS Mikrodisplay Komponenten und Systemen an.

Diffraktive Optische Elemente
HOLOEYE bietet Design, Fabrikation und Replikation von kundenspezifischen Diffraktiven Optischen Elementen an. Zudem bietet HOLOEYE eine Serie von Standard-Diffraktiven Optischen Elementen mit verschiedensten Mustern wie Punkt-Rastern, Kreisen, Punkt-Kreisen, Multi-Linien und Kreuzmustern an.

Spatial Light Modulators
HOLOEYE bietet eine Vielzahl von räumlichen Lichtmodulatoren (SLM) an. Diese Geräte sind sowohl für Amplituden- als auch Phasenmodulation geeignet und basieren auf hochauflösenden lichtdurchlässigen oder reflektierenden Flüssigkristall-Mikrodisplays. Dabei kann die darzustellende optische Funktion bzw. Information einfach über eine PC Standard-Grafikkarte adressiert werden. Zudem bietet HOLOEYE mit dem OptiXplorer ein vielseitiges „Education Kit“ welches speziell für Lehr und Ausbildungszwecke entwickelt wurde. Der OptiXplorer basiert auf dem transmittiven LC 2002 Lichtmodulator und beinhaltet eine große Zahl an Experimenten für Lehrveranstaltungen in Optischer Physik.

LCOS Mikrodisplay Komponenten
HOLOEYE bietet eine große Auswahl an Mikrodisplay Typen und -Produkten an. Verschiedene Display Typen (translucent, reflective), unterschiedliche Display Modes (twisted nematic, vertically aligned nematic,), Auflösungen bis 1920 x 1200 Pixel, Frame Rates bis 180 Hz, Display Größen von 0,177“ bis 1,8“, monochrome und farbsequentielle Displays und verschiedene Anwendungen (Amplituden- oder Phasenmodulation) liefern Lösungen für ein weites Einsatzspektrum.

HOLOEYE Photonics AG

Volmerstrasse 1
12489 Berlin

T: +49 (0)30 / 4036 9380
i-save energy GmbH, BerlinUnternehmen, Lichttechnik

i-save energy mit Sitz in Berlin ist auf Entwicklung, Herstellung und Fertigung von effizienter LED Technologie für Industrieumgebungen und Hallenbeleuchtung spezialisiert. Unser Firmenname steht dafür, dass jeder LED Nutzer in der Industrie Energie spart und damit die Umwelt schützt. Wir bei i-save fördern den Einsatz von effizienter LED Beleuchtung, die den Energieverbrauch senkt und damit die Welt etwas zukunftsfähiger macht.

LED Leuchten für Hallenbeleuchtung:
Die LED Leuchten der Reihen ApoluxLED und OzoneLED überzeugen mit robuster Verarbeitung, Leistungsstärke (&gt28.000 Lumen) und Effizienzwerten (120 lm/W), die in Unternehmen für hohe Ersparnisse bei den Stromkosten sorgen.

LED T8 Röhren
T8 LED Röhren von i-save energy ersetzen problemlos die ineffizienten T8 Systeme, die bis heute noch in vielen Unternehmen zum Einsatz kommen. Sie eigenen sich bestens als Hallenbeleuchtung. Dank ihrer Effizienz und Lebensdauer rechnet sich die Umstellung von alten T8 Lösungen innerhalb kurzer Zeit.

i-save energy GmbH

Ullsteinstraße 108
12109 Berlin

T: +49 (0)30 / 797 08 00 00
IfG Institute for Scientific..., BerlinUnternehmen, Optische Analytik

Die IfG Institute for Scientific Instruments GmbH wurde im Jahr 2003 gegründet und übernahm Personal und Geschäftsbetrieb der 1993 gegründeten Firma IfG - Institut für Gerätebau GmbH in Berlin-Adlershof. Mit der Entwicklung und industriellen Fertigung von mikro- und nanostrukturiertem Glasprodukten hat die IfG GmbH neue Perspektiven für Röntgenanalytische Verfahren und Geräte eröffnet. Die Firma begann 1993 mit 3 Mitarbeitern und hat gegenwärtig einen Personalbestand von 26 Vollzeitbeschäftigten. Das Produktspektrum widerspiegelt zugleich die Forschungs- und Entwicklungstätigkeit der Firma:

  • Röntgenkapillaroptiken unterschiedlichster Konfiguration als wichtigstes Geschäftsfeld
  • Neue Generation von kompakten röntgenanalytischen Geräten, insbesondere als Zusatzbaugruppe IMOXS für Mikro-XRF in Rasterelektronen-Mikroskopen
  • XRF – Messköpfe ELBRUS für die Prozesskontrolle der Herstellung photovoltaischer Elemente
  • Methodenkopplung von XRD und XRF in einem Gerät
  • Kompakte Mikrofokusröntgenquellen ausgestattet mit verschiedenen Kapillaroptiken
  • Femtosekunden - Laser - Plasmaquellen PXS
  • Röntgenfenster
  • Neuartige Röntgen-Farb-Kamera

IfG Institute for Scientific Instruments GmbH

Rudower Chaussee 29/31
12489 Berlin

T: +49 (0)30 / 6392 6500
InBeCon GmbH, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Photonik für Kommunikation und Sensorik, Mikrosystemtechnik

Die InBeCon GmbH bietet technische Beratung und Unterstützung bei dem Design und der Produktion von elektrotechnischen Komponenten und Modulen. Der Schwerpunkt der langjährigen Erfahrungen besteht bei Anwendungen in der Optoelektronik und Mikrosystemtechnik z.B. bei dem Einsatz der hochpräzisen Mikromechanik zur Miniaturisierung von Komponenten und Baugruppen.

Durch enge Kooperation mit den Partnern unterstützen wir ihre Produktentwicklung und -optimierung durch die Modellierung mit FEM sowie mit optischen Simulationen. Speziell für FEM-Simulationen wurde die InBeCon GmbH als „Certified Comsol Consultant“ benannt.

Im nächsten Schritt beraten wir bei der Aufbau- und Verbindungs-technik für die Realisierung ihrer Produkte vom Musterbau bis hin zur Serienfertigung. Dabei bieten wir 30-jährige Erfahrung mit modernsten Fertigungsverfahren und die Kenntnis über die Fähigkeiten von spezialisierten Fertigungsdienstleistern.

Zur Sicherung Ihres Know-Hows betreuen wir Sie bei dem IP-Management wie z.B. bei der Patentgenerierung und -beurteilung oder auch bei der Patentverteidigung.

InBeCon GmbH

Zittauer Str. 60
12355 Berlin

T: +49 30 2175 80 74
inmotec Automation GmbH, BerlinUnternehmen, Mikrosystemtechnik

Die inmotec Automation GmbH beschäftigt sich sowohl mit neuesten und als auch bewährten Technologien im Bereich der Antriebs-, Steuerungstechnik und Sicherheitstechnik. Inmotec realisiert kleine bis große Automatisierungsprojekte mit komplexer Hard- und Software, der komplette Bereich von HMI (PC, Linux, Windows, NET, WinCC), Steuerung (S7, TwinCAT) und Antriebstechnik (EtherCAT, Kurvenscheiben, Technologie in Antrieben, komplexe Mehrachsbahnsteuerung) wird abgedeckt. Inmotec ist Distributor / Dienstleister für ACS Motion Control, einem Hersteller hochpräziser dynamischer Antriebstechnik (inklusive Piezo-Technik).

inmotec Automation GmbH

Köpenicker Str. 325
12555 Berlin

T: +49 (0)30 / 6576 - 3278
Instrument Systems GmbH - Optronik..., BerlinUnternehmen, Lichttechnik, Optische Analytik

Instrument Systems GmbH - Optronik Division ist einer der führenden Hersteller und Lieferanten von Lichtmessgeräten und -systemen.
Die Optronik Division nimmt eine führende Rolle bei der Ausstattung kompletter Lichtlabore in der Automobil- und Verkehrstechnik, aber auch allgemeinen Lichttechnik ein. Hauptprodukte sind große Goniophotometeranlagen, Retroreflexionsmesssysteme und Photometer. Namhafte Prüf- und Zertifizierungsinstitute sowie nahezu alle wichtigen Lieferanten von KFZ-Leuchten und zahlreiche Fahrzeughersteller gehören zu den Optronik Kunden. Instrument Systems GmbH - Optronik Division ist in der Lage, ein einzigartiges Produktportfolio anzubieten, das die Kundenanforderungen nicht nur von heute, sondern auch morgen erfüllen kann - auch für kritische Lichtquellen wie LEDs.

Produkte und Dienstleistungen:

  • Goniophotometer für KFZ und Fahrzeugbeleuchtung, für Wechselverkehrszeichen, Flugfeldbefeuerung, Fahrradbeleuchtung, Motorradbeleuchtung, für LEDs und LED Leuchten.
  • Lösungen für die Messung von Allgemeinbeleuchtung
  • Spezielle Goniophotometer Lösungen System Luxmeter (Beleuchtungsstärkemessungsgeräte für Labormessungen)
  • Leuchtdichtemesssystem
  • Retroreflektometer
  • Qualitätsprüfsysteme für lichttechnische Produkte und Rückstrahler
  • Labormesssysteme für lichttechnische Produkte
  • Ulbrichtsche Kugelphotometer für die Messung von Lichtstrom und Lichtfarbe Dreibereichsfarbmessgeräte Photodioden
  • Kalibriermittel für Lichtmessgeräte
  • Lichtstärkenormallampen
  • Leuchtdichtenormale
  • Lichtstromnormalllampen
  • Kundenspezifische Sonderlösungen für Lichtmessung
  • Software für Lichtmessung
  • Software zur Messung von KFZ- und Fahrzeugbeleuchtung (ECE, SAE, FMVSS108, DIN)
  • Software für die Messsung von Flugfeldbefeuerung (ICAO, FAA)
  • Software für die Messung des Lichtstroms mit Ulbrichtscher Kugel
  • Software für lichtmesstechnische Sonderlösungen

Instrument Systems GmbH - Optronik Division

Kaiserin-Augusta-Allee 16-24
10553 Berlin

T: +49 (0)30 / 349941-0
iris-GmbH infrared & intelligent..., BerlinUnternehmen, Mikrosystemtechnik

Die iris-GmbH infrared &amp intelligent sensors ist Entwickler und Hersteller von Sensorkomponenten und Produkten für die automatische Personenzählung. Das Hauptprodukt IRMA ist ein Fahrgastzählsystem für den Einsatz im öffentlichen Nahverkehr. Die Lösungen zur Automatischen Fahrgastzählung sind weltweit bei vielen Verkehrsunternehmen im Einsatz. Dafür werden optoelektronische Sensoren mit verschiedenen Wirkprinzipien verwendet: Über besonderes Know-how verfügt iris auf den Gebieten thermische Infrarotsensoren (FIR, Passiv-IR), Sensoren im Nahen Infrarot (NIR, Aktiv-IR), dreidimensionale Distanzmessung mittels Time-of-flight (TOF) und Signalverarbeitung. Diese verschiedenen Sensortechnologien führen zu einem Portfolio von mehreren Produktreihen, aus denen - je nach den technischen und kommerziellen Anforderungen des Projekts – eine geeignete Lösung für den Kunden ausgewählt werden kann. Mit einer starken technologischen Basis in der Mikrosystemtechnik und einer eigenen Reinraumstrecke kann iris auch das eigentliche Kern-Bauelement, den Infrarot-Empfänger, gezielt an die Erfordernisse der Fahrgastzählung im Fahrzeug anpassen. Dadurch kann die iris-GmbH die Geräte schon vom Sensorelement an optimal auf die Anwendung ausrichten und verfügt damit über einen besonderen Freiheitsgrad beim Design der Sensorlösung. Die vom iris-eigenen Prüfmittelbau erstellten Montage- und Testvorrichtungen ermöglichen eine zuverlässige Prüfung und den Abgleich aller für den Einsatz wesentlichen physikalischen, elektrischen und optischen Parameter der Sensoren. Weiterhin wird damit auch eine lückenlose rechnergestützte 100%-Prüfung und Dokumentation aller Geräte mit Rückverfolgbarkeit bis auf das Einzelexemplar gewährleistet. Die iris-GmbH wurde 1991 gegründet und hat derzeit über 60 Mitarbeiter.

iris-GmbH infrared & intelligent sensors

Ostendstr. 1-14
12459 Berlin

T: +49 (0)30 58 58 14-0
ISRA Vision Graphikon GmbH, BerlinUnternehmen, Optische Analytik

Bildverarbeitungssysteme für automatische optische Inspektion

ISRA Vision Graphikon GmbH

Mandelstr. 16
10409 Berlin

T: +49 (0)30 / 42104-700