Unternehmensprofile

Laser-Mikrotechnologie Dr. Kieburg…, BerlinUnternehmen, Lasertechnik

Die Lasermikrotechnologie Dr. Kieburg GmbH wurde 1998 als Ein-Mann-Unternehmen gegründet und begann die Geschäftstätigkeit mit einer selbst gebauten Laserbeschriftungsanlage für Dienstleistungen. Heute ist das Unternehmen mit seiner gewachsenen Mitarbeiterzahl eine Adresse für innovative technologische und technische Lösungen für zugeschnittene Kundenanwendungen.

Die Mitarbeiter des Unternehmens verfügen über langjährige bis jahrzehntelange Erfahrungen bei der Entwicklung und dem Bau von lasertechnologischen Spezialausrüstungen, sowohl für Forschung und Entwicklung, als auch für den Dauereinsatz in der Produktion.

Unsere Ausrüstungen haben sich in unterschiedlichsten Einsatzorten bewährt: vom Reinraum bei Pharmaunternehmen bis zum Produktionsraum in der metallverarbeitenden Industrie. Mit unserer selbst entwickelten Software für die Prozesssteuerung und Bildverarbeitung sowie den eigenen technischen Lösungen sind wir in der Lage, auch komplizierte und schnell ablaufende Prozesse zu beherrschen.

Wir analysieren mit unserem Kunden gründlich das zu lösende Problem und beraten ihn zum effektiven Einsatz unserer Technik. Im Ergebnis entsteht eine für seine Anwendung zugeschnittene technische Ausrüstung mit Applikation. Dafür stehen in unserem Applikationslabor diverse Laser mit den Wellenlängen 355 nm, 532 nm, 1064 nm und 10600 nm sowie verschiedenen Leistungsparametern zur Verfügung.

Laser-Mikrotechnologie Dr. Kieburg GmbH

James-Franck-Str. 21
12489 Berlin

T: +49 (30) 3300810 0
LayTec AG, BerlinUnternehmen, Optische Analytik

LayTec ist einer der weltweit führenden Hersteller prozessintegrierter optischer Messtechnik für Dünnschicht-Prozesse. Messgeräte von LayTec liefern Echtzeitinformationen über die Technologie-Parameter von Beschichtungsprozessen – entweder in-situ während des Prozesses oder in-line während des Substrattransfers zwischen den Beschichtungsschritten.
LayTecs Produkte werden in Industrie und Forschung auf der ganzen Welt genutzt. Sie verkürzen die Entwicklungszyklen neuartiger Dünnschichtmaterialien und -Prozesse beträchtlich. Integriert in Produktionslinien ermöglichen LayTec-Produkte zudem eine sehr effiziente Qualitätskontrolle und eine automatisierte Prozesssteuerung, wodurch sowohl die Prozessausbeute als auch die effektiven Anlagenlaufzeiten deutlich gesteigert werden können.

LayTec AG

Seesener Str. 10-13
10709 Berlin

T: +49 (0)30 / 3980080-0
LEONI Fiber Optics GmbH, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Lichttechnik, Photonik und Quantentechnologie für Kommunikation und Sensorik, Optische Analytik, Biophotonik und Augenoptik

Die Business Unit Fiber Optics der LEONI-Gruppe ist einer der führenden Anbieter von hochreinem Quarzglas, Preformen und Stäben, sowie Lichtwellenleitern für Spezialanwendungen in der Industrie, der Optik, der Sensorik und Analytik, der Wissenschaft, in der Kommunikation sowie in der Lasermedizin.

Dabei bieten wir auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette ein einzigartiges Produktportfolio: vom Quarzglas zur Preform und den daraus gezogenen Fasern bis hin zu Faser-Optik-Kabeln und kompletten Faser-Optik-Systemen mit selbst entwickelten optischen Komponenten.

LEONI Fiber Optics gehört zu einem Dutzend Unternehmen weltweit, welche die optischen Basistechnologien in der Entwicklung und Fertigung komplett beherrschen. In der Summe stehen den Nachfragemärkten damit faseroptische Produkte für eine systemische Problemlösung zur Verfügung.

In der Business Unit Fiber Optics entwickeln und produzieren ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter faseroptische Systeme und Spezialkomponenten.

In Deutschland sind wir an sieben Standorten in Berlin, Mittelfranken, in Thüringen, in Rheinland-Pfalz, sowie in Nordbaden vertreten. In Nordamerika operiert LEONI Fiber Optics mit ihrer Tochter LEONI Fiber Optics Inc. mit einem Standort in Williamsburg (Virginia). Ferner unterhalten wir einen Standort in Changzhou, Jiangsu Provinz in der Volksrepublik China.

LEONI Fiber Optics GmbH

Nalepastr. 170 - 171
12459 Berlin

T: +49 (0) 30-53 00 58-0
Limmer Laser GmbH, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Biophotonik und Augenoptik

Die Limmer Laser GmbH ist auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von medizinischer Lasertechnik und damit verbundenem Zubehör spezialisiert. Anwendungsgebiete finden sich weltweit in nahezu allen Fachdisziplinen der Human-, Dental- und Tiermedizin. Unser Angebot reicht von klassischen CO2-Lasern über Dioden- bis hin zu Spezialgeräten. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl unterschiedlichen Zubehörs für die jeweiligen Fachdisziplinen an, wie unsere Rauchabsaugpumpe VACULAS.

Limmer Laser GmbH

Schwarzschildstr. 1
12489 Berlin

T: +49 (0)30 / 6392 5570
LINLINE GmbH, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Biophotonik und Augenoptik

Die Bezeichnung der Gesellschaft ist die Abbreviatur von „Laser Instruments New Line“. Sie wurde im Jahr 1994 als gemeinnützige Forschungseinrichtung gegründet, deren Hauptaufgabe darin bestand, die Einwirkungsmechanismen von Laserstrahlung auf biologisches Gewebe zu erforschen. Durch tausende von Experimenten wurde in den nachfolgenden Jahren ein haltbares Fundament für unsere Entwicklungen in der Lasermedizin gelegt. LINLINE ist zurzeit das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklungen von selektiven Wirkverfahren auf biologisches Gewebe im Rahmen der ästhetischen Medizin. Die einzigartigen Behandlungsmethoden sind patentrechtlich international geschützt.
Heute ist LINLINE eine Unternehmensgruppe mit der Hauptniederlassung in Deutschland (Berlin), die erfolgreich in verschiedenen Ländern der Welt auf dem Gebiet der Lasermedizin aktiv ist.

Unsere Produkte
Wir bieten unseren Kunden einen Multitalent auf dem Gebiet der ästhetischen Medizin an - das Lasersystem MULTILINE™, welches mit bis zu sieben austauschbaren Hochenergie-Laserstrahlern ausgestattet werden kann. Der Ersatz eines Laserstrahlers durch einen anderen ändert vollständig das Funktionsprofil des Apparates.

Unser Angebot beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Geräte für die Laserkosmetologie. Wir bieten zuverlässige Methoden zum Erreichen der gewünschten Ergebnisse an. Der Arzt muss lediglich die erforderliche Behandlung auswählen und unser Lasergerät stellt automatisch die optimalen Strahlungsparameter ein, die sich in der praktischen Lasermedizin vielfach bewährt haben.

Zukunftsaussichten
Künftig werden wir unsere Entwicklungen im Bereich der Laserchirurgie fortsetzen. Auch an dieser Stelle bleiben wir unserem Grundsatz treu: Das Lasergerät kommt erst dann in die Hände eines Arztes, wenn wir ein ausgezeichnetes Resultat garantieren können.

LINLINE GmbH

Rudower Chaussee 29
12489 Berlin

T: +49 (0)30 / 39 88 85 50
LittleSun GmbH, BerlinUnternehmen, Lichttechnik

Little Sun ist ein globales Projekt mit sozialem Geschäftsmodell, gegründet von Künstler Olafur Eliasson und Ingenieur Frederik Ottesen. Ziel ist es, sauberes und erschwingliches Licht zu den 1,1 Mrd. Menschen in der Welt zu bringen, die ohne konstante Stromversorgung leben.

Das erste Produkt des Unternehmens, die LED Solarlampe Little Sun, wird weltweit verkauft. Durch den Verkauf der Lampe in Regionen mit Stromversorgung können die Leuchten überall dort, wo es kein Anschluss an das Stromnetz gibt, zu niedrigeren, lokal erschwinglichen Preisen angeboten werden. Damit stellen sie eine saubere Alternative zu giftigen und teuren Lichtquellen auf Basis fossiler Brennstoffe, wie z. B. Kerosinlampen, dar.
In Regionen ohne Strom baut Little Sun langfristige Vertriebsstrukturen zur nachhaltigen Unterstützung auf, arbeitet mit Unternehmern vor Ort zusammen und schafft Arbeitsplätze, um lokale Gewinne zu erwirtschaften.

In Regionen mit zuverlässigem Stromnetz kooperiert Little Sun mit Unternehmen, die Licht in die Welt bringen wollen, beleuchtet Events und informiert Menschen über die Vorteile von Solarenergie und nachhaltigen Energiequellen. Gleichzeitig ist Little Sun ein beliebter Begleiter im Campingurlaub, auf Festivals oder als stromsparende und dekorative Alternative in Haus und Garten.

Seit dem Launch im Juli 2012 in der Tate Gallery of Modern Art in London wurden weltweit mehr als 250.000 Little Sun Lampen verkauft fast die Hälfte davon in Regionen ohne Stromversorgung. Im April 2014 ermöglichte Bloomberg Philanthropies durch eine Investition von 5 Millionen US Dollar den langfristigen Strukturaufbau von Projekten in mittlerweile über 10 afrikanischen Ländern. Für das Jahr 2015 ist außerdem die Einführung des zweiten Produkts geplant: Little Sun Charge ist ein solarbetriebenes Ladegerät, das genug Energie zum Aufladen von Mobiltelefonen spendet – eine Funktion, die für die Kommunikation in ländlichen Regionen ohne Elektrizität von enormer Bedeutung ist.

LittleSun GmbH

Christinenstrasse 18/19
10119 Berlin

T: 030 / 200 039 141
LLA Instruments GmbH, BerlinUnternehmen, Photonik und Quantentechnologie für Kommunikation und Sensorik, Optische Analytik, Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik

LLA Instruments GmbH (LLA) entwickelt und produziert seit über 20 Jahren analytische Messtechnik für die bildgebende stoffliche Bewertung im Prozess und im Labor. Bei der Analyse und Sortierung von Materialströmen wie z.B. der Trennung von Müll im Recycling sind NIR-Spektrometer von LLA weltweit im Einsatz. Dabei sind die Identifikation von PVC bei der PET-Flakesortierung und die Erfassung von Störstoffen beim Altpapierrecycling Aufgaben, die durch LLA-Messtechnik mit höchster Produktivität gelöst werden. Auch im Bauschuttrecycling und in der Sortierung von Mineralien und Lebensmitteln werden die bildgebenden NIR-Spektrometer erfolgreich eingesetzt. Die NIR-Produktpalette umfasst Hyperspektralkameras sowie multiplexed NIR Spektrometer. Umfangreiches Zubehör wie Beleuchtungseinheiten, Softwarepaket, RGB Farbzeilen Kamera und umfassender technischer Support komplettieren die Spektrometerserien. Das robuste Design ermöglicht den Einsatz der Produkte unter harschen Industriebedingungen. Für die oben genannten Anwendungsgebiete bietet LLA eine Reihe von Applikationen an. Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung, können auf Kundenwunsch weitere Applikationen entwickelt werden. Zur in-situ-Bewertung von anorganischen Stoffen, wie Metall und Glas, gehören spektral hochauflösende Echelle Spektrometer zum LLA Portfolio. Elementdetektion im Prozess realisiert LLA durch einen on-line XRF Analyzer.

LLA Instruments GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 9/11
12489 Berlin

T: 030 - 6290790-0
LOMAGRI GmbH, MittenwaldeUnternehmen, Lasertechnik, Biophotonik und Augenoptik

LOMAGRI is working on a new application method for plant protection. 

LOMAGRI's new spray machine SPROINTER will be able to spray natural vegetation in agriculture, gardening, greenhouses or forest, where the application is needed: by real time diagnostic while driving through the plantation and spraying precisely on target!  Presently used systems spray pesticide continuously during application along the row/path. In comparison with them, the new technology will reduce the amount of chemicals used by more than 60%.

Exclusively for this application, LOMAGRI is developing a special optical sensor.

This completely new sensor detects morphological and physiological information from individual plants and entire rows of plants. The system will be able to identify and qualify them (real time diagnostics).

This booth will open wider opportunities for optimizing gardening, farming and forestry. 

 

Siehe auch

LOMAGRI GmbH

Knut Kümmel
Am Scheunenviertel 1
15749 Mittenwalde

T: 0172-300 74 82
LOPTEK GmbH & Co. KG, BerlinUnternehmen, Lichttechnik, Photonik und Quantentechnologie für Kommunikation und Sensorik, Optische Analytik, Biophotonik und Augenoptik

Die Loptek Glasfasertechnik GmbH und Co. KG bietet seit 1992 ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Bereich Faseroptische Systeme und Lichtleiter an. Wir fertigen kundenspezifische Lichtleiteranordnungen, optische Sonden und Faseroptiken mit hoher Genauigkeit, Zuverlässigkeit und optischer Qualität für verschiedenste Anwendungsgebiete wie:

  • Analytik
  • Spektroskopie
  • Pyrometrie
  • Sensorik
  • Medizintechnik
  • Beleuchtungstechnik

Durch eigene Werkstätten mit CNC Maschinen und ein breites Spektrum an Bearbeitungstechnologien für Faseroptiken und Lichtleiter bieten wir insbesondere flexible Adaptionen an kundenspezifische Systeme an. Basierend auf einer hohen Technologiekompetenz und umfangreichen Erfahrung beraten wir unsere Kunden bei der Auslegung faseroptischer Systeme und unterstützen sie bei der Problemlösung durch eigene Konstruktionsleistungen.Wir helfen Ihnen gerne bei der Entwicklung von faseroptischen Lösungen für Ihre Anwendung.

LOPTEK GmbH & Co. KG

Ernst-Lau-Straße 8
12489 Berlin

T: +49 30 6288730
LTB Lasertechnik Berlin GmbH, BerlinUnternehmen, Lasertechnik, Optische Analytik, Biophotonik und Augenoptik

LTB Lasertechnik Berlin GmbH ist ein innovativer und weltweit agierender Entwickler und Hersteller von Kurzpuls-Lasern im gesamten optischen Spektralbereich, hochauflösenden Spektrometern und lasergestützter Messtechnik.

Das LTB-Produktportfolio umfasst:

Laser für die industrielle Analytik und medizinische Diagnostik

- State-of-the-Art Stickstofflaser bei 337 nm
- gepulste Lasersysteme im Wellenlängenbereich 225 - 900 nm

Höchstauflösende Echelle-Spektrometer für die Entwicklung, Produktions- und Qualitätskontrolle von Diodenlasern und Lithographie-Excimerlasern sowie für die laser-induzierte Plasma- und Raman-Spektroskopie

- ELIAS - Emission LIne Analyzing Spectrometer: weltweit einzigartige kommerzielle Spektrometer-Serie mit spektralem Auflösungsvermögen im Bereich von 0,5 Millionen - 10 Millionen
- DEMON Double Echelle MONochromator: Spektrometer-Serie mit einem spektralen Auflösungsvermögen von bis zu 200.000 (2 pm @ 400 nm) bei sehr hohem Lichtdurchsatz
- ARYELLE - ARaY echELLE Spectrometer: Weitbereichsspektrometer-Serie mit einem spektralen Auflösungsvermögen im Bereich von 5.000 - 50.000 - hauptsächlich entwickelt für LIBS-Anwendungen

Lasergestützte Messtechnik für spektroskopische Materialanalyse, Prozessanalytik und medizinische Diagnostik (LIBS, Raman, LIF):

- LIBSlab – modulares Benchtop LIBS-Gerät
- LIBSorter – industrielles Recycling und Sortieren von Metallen mittels laser-induzierter Plasmaspektroskopie
- PAnalyzer – schnelles Multi-Element-Mapping von Solar-PV-Modulen mittels LIBS – qualitative und quantitative Analyse- Kundenspezifische Lösungen und Engineering-Leistungen bezüglich optischer Anwendungen in Material- und Prozessanalytik

LTB Lasertechnik Berlin GmbH

Am Studio 2c
12489 Berlin

T: +49 30 91 20 75 100