Fotocopyright @ S. Drosch / WFBB
Biomedizinische Optik und Augenoptik, Symposium

Symposium "Augen auf Brandenburg"

Technische Hochschule Brandenburg, Ingenieurwissenschaftliches Zentrum (IWZ - Haus D)
16:00 bis 19:00
Technische Hochschule Brandenburg, Ingenieurwissenschaftliches Zentrum (IWZ - Haus D)

Magdeburger Str. 50, 14770 Brandenburg an der Havel
Dr. Anne Techen

Clustermanagerin Optik und Photonik

Tel.: +49 331 – 730 61-424

anne.techen@noSpamwfbb.de

Sie sind Augenoptiker/-in im Einzelhandel oder Mitarbeiter/-in der (augen)optischen Industrie? Sie suchen neuen Input sowie frische Ideen für sich oder Ihr Unternehmen? Dann sind Sie bei der Technischen Hochschule Brandenburg genau richtig! 

Wir laden Sie herzlich zum Symposium „Augen auf Brandenburg“ mit spannenden Vorträgen aus dem Themengebiet der Augenoptik / Optometrie und der optischen Gerätetechnik ein. Neben neuen Erkenntnissen aus den Vorträgen erfahren Sie Wissenswertes über die Durchführung von aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten, über die Ausstattung der modernen Labore sowie die Einbeziehung von Studierenden in Ihr Unternehmen. Anschließend besteht in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit für fachlichen Austausch oder Networking.

Die Veranstaltung bündelt entsprechende Kompetenzen und wird in Kooperation mit dem Clustermanagement des Clusters Optik und Photonik bei der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH durchgeführt.

13. Juni 2019, 16.00 – 19.00 Uhr
Ingenieurwissenschaftliches Zentrum (IWZ - Haus D) 
Technische Hochschule Brandenburg

Magdeburger Str. 50, 14770 Brandenburg an der Havel

Programmdetails folgen in Kürze!